Schlagerreise nach Griechenland - "Das Leben tanzt Sirtaki"

Schlagerreise nach Griechenland - "Das Leben tanzt Sirtaki"

Ferber lädt zu einem stimmungsvollen Musikvortrag unter dem Titel „Das Leben tanzt Sirtaki“.

Der Musik-Moderator schöpft bei seinem neuen Werk aus der Fülle der deutschen Schlager, die sich mit Griechenland beschäftigen. Doch er bringt auch einige – meist instrumental dargebotene - Musikstücke, in denen das typisch griechische Instrument Bouzouki dominiert. So unter anderem mit Erfolgstiteln des am 2. September dieses Jahres im Alter von 96 Jahren verstorbenen griechischen Komponisten Mikis Theodorakis, der in seiner Heimat als Volksheld verehrt wird und dessen Tod große Trauer ausgelöst hat. Jürgen Ferber wird seinen Lebensweg in prägnanter Form schildern. Überwiegend sind es jedoch Schlager aus diversen Jahrzehnten, die bei der Veranstaltung dargeboten und kommentiert werden. Von Nana Mouskouri, Costa Cordalis, Udo Jürgens, sowie Cindy und Bert sind beispielsweise Titel zu hören, die in den Schlagerparaden vordere Plätze einnahmen. 

Doch es erklingt auch – nach Angaben Ferbers - sehr interessante, aber weniger bekannte Musik, die mit beliebten Stars und Gruppen aufgenommen wurde, wie von Mireille Mathieu und den Flippers. 

Die meiste Stimmung jedoch – davon ist der Musik-Moderator überzeugt -, wird bei einigen neueren Schlagern aufkommen, für die Formationen wie die Amigos, das Trio Klubbb3 und die Schlagerpiloten im Studio waren. Bei den Informationen wird nicht nur auf die Aufnahmen und Interpreten eingegangen, sondern auch auf das Land und seine Bevölkerung. Jürgen Ferber: „Wer vor kurzem in Griechenland war, für die oder den bedeutet diese Veranstaltung so etwas wie ein musikalischer Nachurlaub, der Sehnsüchte weckt, sowie positive Gefühle und vielleicht schon Vorfreude auf den nächsten Urlaub auslöst.“

Im Eintrittspreis ist ein Glas Wein oder Wasser enthalten.
Die Veranstaltung wird moderiert von Jürgen Ferber, Redakteur & Musik-Moderator

Aufgrund der aktuellen Situation kann leider nicht getanzt werden.

Die Platzzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist dringend erforderlich unter: 0421 69 14 580
Einlass: 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.
Eintritt: 8,00 € / ermäßigt 6,00 €

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 24.09.2021 17:00
Termin-Ende 24.09.2021 19:00
Einzelpreis Eintritt: 8,00 € / ermäßigt 6,00 €
Ort Nachbarschaftshaus Helene Kaisen
Veranstaltungs-Kategorien Musikvortrag