Komödie - "Ich liebe eine Psychopathin" vom Ensemble Surprise

Komödie - "Ich liebe eine Psychopathin" vom Ensemble Surprise

Ensemble Surprise mit „Ich liebe eine Psychopathin“

Mit der Komödie „Ich liebe eine Psychopathin“ von Maria von Bismarck ist das Ensemble mit seiner dritten Produktion zu Gast im Nachbarschaftshaus 'Helene Kaisen'.
Die aktuellen Themen Selbstdarstellung und Selbstbetrug stehen im Mittelpunkt des Stücks. So begegnen wir den Darstellern in therapeutischen Sitzungen, bei Treffen mit dem Traumpartner aus dem Dating-Portal oder erleben sie in ihrer Frauen- bzw. Männergruppe. Das Spiel um Liebe und Lüge birgt einen großen Wiedererkennungseffekt.

Das Ensemble Surprise unter der Leitung von Maria von Bismarck gibt es seit Anfang 2019. Es spielen Susanne Knak, Verena Reincke, Christiane Windeler, Joachim Graf, Thomas Menzer und Lars Vockensohn.

Reservierung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bzw. 0421 69 14 580

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung 18.02.2023 19:30
Einzelpreis 15,00 € / 10,00 €
Veranstaltungsort Nachbarschaftshaus Helene Kaisen
Veranstaltungskategorien Theater