Das Begegnungszentrum im Nachbarschaftshaus stellt einen Treffpunkt, sowie Räume und Angebote für ältere Menschen zur Verfügung, in denen deren Bedürfnis nach Information, Beratung, körperlicher Bewegung, Kommunikation, Aktivität und Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben entsprochen wird.
Es wird Hilfe zur Alltagsbewältigung und Teilhabe geleistet. Dabei werden generationesübergreifende Aspekte berücksichtigt. Auch das ehrenamtliche Engagement und Kooperationen und Vernetzung mit anderen Einrichtungen und Initiativen im Stadtteil stellen ein Feld des Begegnungszentrums dar.

Jeden Mittwoch finden verschiedenste Veranstaltungen im Rahmen des Programmtages statt, wie z.B. Musikvorträge, Bingo, Lesungen oder Gedächtnistraining.
Zu der Veranstaltungsübersicht gelangen Sie hier.